My Fantastic Park Screenshot #3

My Fantastic Park feiert einjähriges Jubiläum

Upjers gibt Feierlichkeiten zum ersten Geburtstag des Browsergames My Fantastic Park bekannt.

Das Onlinespiel bescherte dem Bamberger Unternehmen vor einem Jahr den größten Spielestart der Firma. Am 16. Januar 2013 startete My Fantastic Park in 10 Sprachen. Neben Deutsch wurde das Aufbau-Spiel auch in Französisch, Russisch, Niederländisch, Dänisch, Polnisch, Tschechisch, Rumänisch, Ungarisch sowie Griechisch angeboten. Inzwischen sind viele weitere Sprachen hinzugekommen. Schon kurz nach dem Start hatten sich eine Million Spieler für das Browsergame registriert und im Februar letzten Jahres wurde das Spiel zum MMO of the Year in der Rubrik „Tycoon“ ernannt. Diese Erfolge führten dazu, dass sich viele spannende Events im Onlinespiel umsetzen ließen.

Im August 2013 kamen so exklusive Star TrekAttraktionen ins Spiel, darunter aufwändig animierte Items, welche unter anderem das bekannte Raumschiff Enterprise beim Starten, einen Klingonen-Kampf in der Arena und den berühmten Borg-Würfel präsentierten. Natürlich wird das Jubiläum des erfolgreichen Onlinespiels auch gebührend gefeiert. So erhalten alle, die sich heute einloggen, einen Goldbooster geschenkt. Darin befinden sich wertvolle Kartenteile, die für das Aufbau-Spiel sehr nützlich sind. Es lohnt sich also, heute My Fantastic Park zu spielen.

Im Browsergame My Fantastic Park eröffnet ihr euren eigenen Freizeitpark. Ihr stattet ihn mit diversen Buden und Fahrgeschäften aus, um die Besucher zu erfreuen. Mit dem Geld, das ihr einnehmt, könnt ihr euren Rummelplatz immer weiter ausbauen und richtig spektakuläre Attraktionen errichten, die natürlich noch mehr Besucher anlocken. Dabei müsst ihr auch immer die Bedürfnisse der Gäste beachten, sodass sie schnell etwas zu Essen oder Toiletten finden. Auch auf einen logischen Aufbau des Parks müsst ihr achten, genau wie darauf, ihn auch hübsch auszuschmücken. Natürlich könnt ihr euren Freizeitpark auch mit dem anderer Spieler vergleichen und so feststellen, wer den schönsten und größten sowie den erfolgreichsten Rummelplatz betreibt.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours